Erfolgreich Lernen in stressfreien Schulen

mit Bewusstseinsbezogener Bildung

Konferenz Einladung

Sehr geehrte Erziehungsverantwortliche

Wir laden Sie herzlich zur einer einmaligen Konferenz über Bewusstseinsbezogene Bildung ein. Möglicherweise haben Sie noch nie etwas über diesen zukunftsweisenden Ansatz gehört. Er wird jedoch bereits seit 30 Jahren weltweit an einer schnell wachsenden Anzahl von Schulen und Universitäten erfolgreich angewandt.

Dr. Ashley Deans wird als Hauptreferent über seine zwanzigjährige Erfahrung als Schuldirektor der Maharishi Schule in Fairfield und die 200 Partnerschulen in den USA, Kanada, England, Holland, Indien, Thailand, China und vielen Ländern Zentral- und Südamerikas berichten. Was er zu berichten hat, ist äusserst bemerkenswert und relevant auch für die Schulen und Hochschulen der Schweiz.

Diese Schulen sind nicht nur frei von vielen unerfreulichen Entwicklungen wie Motivationsproblemen, Leistungsstagnation, Verhaltensauffälligkeiten, wachsender Gewaltbereitschaft bis hin zu Alkohol- und Drogenkonsum, diese Schulen sind sprichwörtlich leuchtende Sterne am Bildungshorizont. Es gibt kaum Stress und die Jugendlichen blühen auf, sie verstehen spielend auch komplexe Lerninhalte und schneiden bei Prüfungen und in schulvergleichenden Tests überdurchschnittlich gut ab.

Der Hauptgrund für diesen Erfolg ist der zentrale Aspekt der Bewusstseinsbezogenen Bildung, die Technik der Transzendentalen Meditation. Sie wird von den Schülern freiwillig und freudig täglich für 15–20 Minuten zu Beginn und am Ende des Schultags gemeinsam praktiziert und trägt grund­legend zur ganzheitlichen Entfaltung des Gehirns und der Persönlichkeit bei. Die vielfältigen positiven Auswirkungen wurden in Hunderten von wissenschaftlichen Studien überzeugend dokumentiert.

Ein Mitglied des neu gegründeten Schweizer Komitees für stressfreie Schulen wird Ihnen an diesem Abend aufzeigen, wie die Bewusstseinsbezogene Bildung in unseren Schulen ohne Systemänderung und kosteneffizient umgesetzt werden kann. Weiter werden wir Ihnen erläutern, warum die Bewusstseinsbezogene Bildung einen entscheidenden Beitrag zur Verwirklichung der von Pestalozzi definierten höchsten Erziehungsmethode leistet.

Verpassen Sie diese Möglichkeit nicht, aus erster Hand mehr über diese äusserst innovative, praktische, getestete und weltweit bewährte Bildungsmethode zu erfahren.

Gerne sind Dr. Deans und Franz Rutz bereit, die Bewusstseinsbezogene Bildung in einem privaten Treffen in Ihrem Büro oder allen Lehrern und Interessierten in der Schulaula vorzustellen.

Mit freundlichen Grüssen
im Namen des Organisationskomitees


Franz Rutz


Erfolgreich Lernen in Stressfreien Schulen
mit Bewusstseinsbezogener Bildung

Konferenzen mit Dr. Ashley Deans
In Zusammenarbeit mit der David Lynch Foundation
for Consciousness-Based Education and World Peace

(mit Simultanübersetzung)


GENF
Mittwoch, 18. März 2009, 19.30 Uhr
Université Genève
Uni-Bastions, Hall B107 (first floor)
5, rue de candolle, 1205 Genève
Eintritt: CHF 25.-

ZÜRICH
Donnerstag, 19. März 2009, 19.30 Uhr
ETH, Hauptgebäude, Auditorium HG E3
Rämistr.101, Zürich
Zu Gast: der britische Folkmusiker Donovan
(“Catch The Wind”, “Sunshine Superman”, Hurdy Gurdy Man”, “Atlantis”)
 


BASEL

Freitag, 20. März 2009, 20.00 Uhr
Universität Basel, Kollegienhaus,
Hörsaal 115 (1. Stock)
Petersplatz 1, 4051 Basel


Anmeldung an:
Maharishi International School
Hagenholzstrasse 90
8050 Zürich
Tel.: 044 260 44 70
Fax: 044-260 44 71
Email: kontakt@maharishischool.ch

Kontakt:
Franz Rutz
Komitee für Schulen ohne Stress
Deutsche Schweiz
Tel.: 055 410 43 32
Email: franz.rutz@maharishi.ch

Startseite | Bewusstseinsbezogene Bildung | Konferenz Sprecher
Veranstaltungen und Anmeldung | Medien | Kontakt | Links